Anzahl Zimmer als Fave Property Item in Houzez

Immobilien-Plugins für Ihre WordPress-Website Foren immonex OpenImmo2WP (Deutsch) Anzahl Zimmer als Fave Property Item in Houzez

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #14482
    Hakan Sindiran
    Teilnehmer

    Das Theme Houzez hat im Feld Details zwei Bereiche wovon eines farblich hervorgehoben ist. Ich würde nun gerne die Gesamtzahl der Zimmer eine Immobilie in diesem farblich hervorgehobenen Bereich anzeigen lassen anstatt weiter unten in neutralen Bereich und das Gegenteil mit der Anzahl der Schlafzimmer.
    Die Mapping Tabelle habe ich zwar angepasst aber wohl falsch daher funktioniert es nicht. Was muss ich tun damit es richtig ist?

    Danke für euren Support.

    #14483
    Carsten Scheuer
    Keymaster

    Hallo Hakan,

    der einfachste Lösungsansatz sieht folgendermaßen aus:

    1. In der Mapping-Tabelle beim Eintrag mit „fave_property_bedrooms“ in der Destination-Spalte (~ Zeile 305) den Wert der Source-Spalte von „flaechen->anzahl_schlafzimmer“ in „flaechen->anzahl_zimmer“ ändern.

    2. Beim ursprünglichen Eintrag mit „flaechen->anzahl_zimmer“ in der Source-Spalte (~ Zeile 538) eben diesen ändern in „flaechen->anzahl_schlafzimmer“ und die zugehörigen Felder der Spalten Parent und Parent DE mit den Angaben „Bedrooms“ respektive „Anzahl Schlafzimmer“ füllen.

    3. Theme-Übersetzung von „Bedrooms:“ durch „Anzahl Zimmer:“ ersetzen (z. B. mit Loco Translate) oder die betr. Template-Datei des Themes (property-details/property-details.php) durch eine entsprechend angepasste Variante im Child-Theme überschreiben.

    Bei dieser Lösung ist allerdings zu beachten, dass hiermit auch die Suche beeinflusst wird. D. h. die Suche nach „Schlafzimmern“ bezieht sich dann immer auf die Gesamtanzahl. (Auch hier ist es wahrscheinlich ausreichend, einfach den Begriff Schlafzimmer in den Übersetzungen durch Zimmer zu ersetzen.)

    #14488
    Hakan Sindiran
    Teilnehmer

    Hallo Carsten,

    vielen Dank für die vereinfachte Erklärung. gerne würde ich aber noch wissen was ich tun muss um fave_property_rooms zu ergänzen anstatt zu tauschen. Das betrifft auch andere Bereiche wie z.B. die Texte der Beschreibung, diese scheinen nämlich nicht vollständig übernommen zu sein. Das müsste ja dann das gleiche Vorgehen sein, oder?

    Vielen Dank

    #14489
    Carsten Scheuer
    Keymaster

    Die Zimmer-Gesamtanzahl kann auch relativ einfach in ein separates Custom Field importiert und innerhalb der Haupt-Objektdetails (blau hinterlegter Bereich im Frontend) angezeigt werden, hierfür muss allerdings die bereits genannte Theme-Template-Datei angepasst werden:

    Auf der Importseite muss in der Mapping-Tabelle nur die Angabe in der Destination-Spalte in „fave_property_rooms“ (oder eine beliebige andere Bezeichnung) geändert werden, und zwar in der Zeile mit „flaechen->anzahl_zimmer“ in der Source-Spalte.

    Anschließend muss eine entsprechend erweiterte Variante der Theme-Template-Datei property-details/property-details.php in einem gleichnamigen Child-Theme-Ordner hinterlegt werden. Hier kann dann das neue Feld fave_property_rooms per Copy’n’Paste genau wie fave_property_bedrooms und fave_property_bathrooms ergänzt werden.

    Etwas komplexer wird es, wenn das Zusatzfeld auch bei der Suche bzw. der Ausgabe an anderen Stellen mit berücksichtigt werden soll: In diesem Fall müssten weitere Theme-Dateien angepasst bzw. überschrieben werden (auch hier: kompletten Theme-Ordner nach fave_property_bedrooms durchsuchen und Code jeweils für fave_property_rooms kopieren). Bei Detailfragen hierzu wäre allerdings der Theme-Support der passende Ansprechpartner.

    Zu den Beschreibungstexten: Standardmäßig werden die OpenImmo-Fließtexte Objektbeschreibung, Lagebeschreibung, Ausstattungsbeschreibung und „sonstige Angaben“ beim Import im Haupt-Beschreibungstext der Immobilien zusammengefasst. Welche Texte werden nicht vollständig übernommen?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.