Problem seit Update auf WP 4.7.1

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #7117
    Felix Bockemühl
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    ich habe vor einiger Zeit eine WordPress-Webseite mit WPCasa erstellt.
    Leider hat der Auftraggeber der Webseite heute ein WordPress Update auf die aktuelle Version durchgeführt, ohne sich groß darüber Gedanken zu machen (geschweige denn ein Backup anzufertigen). Seit dem scheint das WPCasa Plugin nicht mehr zu funktionieren. Obwohl das Theme (WPCasa Framework Theme) und Plugin (immonex OpenImmo2wpCasa) noch aktiv und aktuell sind, werden im Backend die Immobilien nicht mehr angezeigt (siehe hier). Auch im Menü scheinen die generierten Kategorien nicht mehr zu funktionieren (siehe hier).
    Kann das Problem daran liegen, dass der Support für das Theme und Plugin mittlerweile ausgelaufen ist und verlängert werden muss (gekauft wurde es bereits 2014). Da scheinbar Theme und Plugin weiterhin funktionieren, kann ich mir sonst leider nicht wirklich erklären, was der Auslöser für das Problem ist.

    Vielen Dank für jede Hilfe!
    Felix Bockemühl

    #7118
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Hallo Herr Bockemühl,

    das sollte sich relativ einfach beheben lassen: Bitte mal testweise in der wpCasa-Framework-Datei …/wp-content/themes/wpcasa/lib/init.php die folgenden Actions durch die direkten Aufrufe der betr. Funktionen ersetzen:

    #7122
    Felix Bockemühl
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die abermals sehr schnelle Antwort!
    Ich habe es gerade testen können und in der Tat funktioniert das Menü nun wieder und im Backend wird auch die Option Menü mit allen Objekten angezeigt. Allerdings werde ich auf die 404 Error Page weitergeleitet, wenn ich auf ein Objekt klicke (hier z.B.) und auch auf den Übersichtsseiten für die Objekte, die ich mittels eines Suchstrings erzeuge (wie z.B. /property-category/wohnimmobilien-de/?s=&search-submit=Suchen&status=sale&location=&property-type=wohnungen-de&details_1=&details_2=&min=&max=&orderby=date&order=desc) wird mir angezeigt, dass keine Anzeigen gefunden werden konnten.
    Ich habe sicherheitshalber alle Immobilien gelöscht und neu importiert, jedoch hat dies leider keinen Einfluss auf den Fehler.

    #7124
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Das könnte mit den Permalinks zu tun haben, wurden diese bereits aktualisiert? (Falls nicht einfach unter Einstellungen > Permalinks zunächst „Einfach“ einstellen und speichern, danach direkt wieder „Beitragsname“ und noch einmal speichern.)

    #7125
    Felix Bockemühl
    Teilnehmer

    Perfekt, das hat das Problem gelöst! Abermals vielen Dank für die super kompetente Hilfe!

    Vielleicht eine kurze Frage am Rande, die mir gestern aufgefallen ist und für die sich ein eigener Thread vielleicht nicht lohnt – wenn keine Immobilien gefunden werden konnten (nach den Suchkriterien), dann erscheint die Fehlermeldung „Sorry! Es wurde keine Anzeigen gefunden.“. Kann diese Fehlermeldung auch individuell angepasst werden, da es ja eigentlich „Es wurden keine Anzeigen gefunden“ oder „Es wurde keine Anzeige gefunden“ heißen müsste?

    #7126
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Die Meldung ist eine im wpCasa-Theme enthaltene Übersetzung, die sich am einfachsten mit einem Plugin wie Loco Translate bearbeiten lässt.

    (Alternativ kann auch die betr. Datei …wp-content/themes/wpcasa/lang/de_DE.po lokal mit einem Programm wie Poedit bearbeitet und anschließend als kompilierte .mo-Datei im globalen WordPress-Übersetzungsverzeichnis wp-content/languages/themes mit dem Namen wpcasa-de_DE.mo hinterlegt werden.)

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.