Skala wird nur gelegentlich angezeigt.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #5567
    Rainer Mächtlen
    Teilnehmer

    Energy Scale Pro – 1.5.3, WordPress 4.5.3 und PHP 5.6.16

    Hallo Herr Scheuer,

    laut der Immobilienmaklerin werden nicht bei allen Objekten (bei denen die Energiepassdaten hinterlegt sind) die Skala angezeigt.
    Unter der URL https://immobilien-bausch.de/beispiel-seite/ gibt es eine Auflistung der Objekte (Energiepassdaten) / Skala.

    Aktuell ist als Datenquelle „manuelle Zuordnung benutzerdefinierter Felder“ eingestellt mit folgender Zuordnung:

    Energieausweis-Typ – wpcf-zustand-angaben-energiepass-epart
    Jahrgang – wpcf-zustand-angaben-energiepass-jahrgang
    Gebäudeart – wpcf-zustand-angaben-energiepass-gebaudeart
    Endenergiewert – wpcf-zustand-angaben-energiepass-endenergiebedarf
    Endenergiewert Heizung – wpcf-zustand-angaben-energiepass-hwb-wert
    Endenergiewert Strom – wpcf-zustand-angaben-energiepass-stromwert
    Primärenergiewert- wpcf-zustand-angaben-energiepass-energieverbrauchkennwert
    Energieeffizienzklasse – wpcf-zustand-angaben-energiepass-fgee-klasse
    Anmerkungen – wpcf-zustand-angaben-energiepass-epasstext
    Land der Immobilie – wpcf-geo-land-iso

    bei „Immonex Auto Mapping“ werden keine Skalen angezeigt, obwohl mit dem immonex-Plugin importiert wurde.

    Können Sie sich das bitte einmal prüfen.

    Viele Grüße
    Rainer Mächtlen

    #5568
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Hallo Herr Mächtlen,

    das Hauptproblem scheint hier die Zuordnung des Endenergiewerts zu sein: Hier wird ja aktuell der Wert des Custom Fields wpcf-zustand-angaben-energiepass-endenergiebedarf übernommen, was nur bei Objekten mit Bedarfsausweis funktioniert. Bei verbrauchsbasierten Energieausweisen wird der Wert aus wpcf-zustand-angaben-energiepass-energieverbrauchkennwert für die Darstellung der Skala benötigt.

    Ein Lösungsansatz bei manuellem Mapping wäre, einfach in der OpenImmo2WP-Mapping-Tabelle zwei Einträge für die folgenden OpenImmo-Quellen (Source-Spalte) zu ergänzen, die beide einem gemeinsamen Custom Field für den Energiekennwert zugewiesen werden (z. B. wpcf-endenergiewert in der Destination-Spalte):

    zustand_angaben->energiepass->energieverbrauchkennwert
    zustand_angaben->energiepass->endenergiebedarf

    Das Feld wpcf-endenergiewert (o. ä.) wird dann wiederum in der Plugin-Konfiguration als Quellfeld für den Endenergiewert hinterlegt. Nach dieser Änderung müssen die betr. Objekte allerdings neu importiert werden.

    Das Auto-Mapping funktioniert nur dann, wenn die betr. Felder der Gruppe „epass“ in der Mapping-Tabelle nicht individuellen Custom Fields (Destination-Spalte) zugewiesen wurden. (Es ist bei Bedarf möglich, die Felder in der Mapping-Tabelle mehrfach zuzuweisen.)

    #5569
    Rainer Mächtlen
    Teilnehmer

    Hallo Herr Scheuer,

    herzlichen Dank, für die schnelle und gute Hilfe.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.