Übersetzung nicht aktiv

10 Beiträge anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #3579
    Gökmen Anli
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    nach der installation und aktivierung (inkl. Lizenzschlüssel eingabe) des Plugins sehe ich keine veränderung bezüglich übersetzung und optimierung von WordPress.

    Danke und Besten Gruß

    #3580
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Hallo Herr Anli,

    das Plugin enthält die Übersetzungen für alle übersetzbaren Texte, die direkt im Code des Themes enthalten sind. Hierzu gehören nicht die Angaben, die individuell im WordPress-Backend eingepflegt werden (Immobiliendaten, Menüs etc.). Letztere werden ja im Normalfall ohnehin in der passenden Sprache erstellt.

    Falls Sie die offiziellen WP-Residence-Demodaten importiert haben, werden wahrscheinlich noch diverse Daten hiervon in Englisch angezeigt.

    Wenn Sie im WP-Backend „Design > WpResidence Options“ wählen, sollten Sie (bis auf wenige Ausnahmen oder einzelne nicht übersetzbare Wörter) die Optionen in Deutsch sehen. (Bitte geben Sie mir kurz Bescheid falls das nicht der Fall sein sollte.)

    Die englischen Angaben im Tab „Angebote – Bezeichnungen“ können Sie einfach löschen, dann werden automatisch die deutschen Varianten angezeigt.

    Falls unter „Angebote – benutzerdefinierte Felder“ englische Bezeichnungen hinterlegt sind, müssen diese einmalig manuell übersetzt werden.

    #3581
    Gökmen Anli
    Teilnehmer

    Bevor ich das Plugin installiert habe, habe ich mit poedit die po und mo Dateien manuell übersetzt und nach der jetztigen Installation sehe ich kein Unterschied. In dem aufgeführten link zum Screenshot können Sie auch z.B. die Punkte Listing Labels und Set Theme Slider sehen.

    WP Screenshot

    #3582
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Ach so, ok! Wahrscheinlich haben Sie manuell übersetzte MO-Datei im globalen WP-Übersetzungs-Verzeichnis hinterlegt (wp-content/languages/themes), oder?

    Diese Datei hat in diesem Fall Priorität gegenüber der im Plugin enthaltenen Übersetzungsdatei, d. h. sie müsste zunächst entfernt werden.

    Wenn die vom Plugin gelieferten Übersetzungen individuell angepasst werden sollen, können Sie diese ebenfalls mit Poedit bearbeiten (languages/de_DE.po im Plugin-Verzeichnis) und die zugehörige MO-Datei anschließend als wpestate-de_DE.po unter wp-content/languages/themes speichern.

    #3583
    Gökmen Anli
    Teilnehmer

    Ich habe im wp-content/themes/wpresidence/languages/ die Dateien übersetzt momentan ist im Ordner die de_DE.po und mo und die wpresidence.po und mo enthalten. Soll ich alle diese 4 entferenen?

    #3584
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Am besten einfach mal testweise den Ordner wpresidence umbenennen.

    #3585
    Gökmen Anli
    Teilnehmer

    Bei der umbenennung des Ordners sind die kompletten Daten vom wpresidence nicht mehr da.

    #3586
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Sorry, mein Fehler! (Ich hatte übersehen dass es sich um das eigentliche Theme-Verzeichnis handelt und nicht um einen themespezifischen Ordner im globalen Übersetzungsverzeichnis.)

    Bitte benennen Sie nur die Datei de_DE.mo im languages-Verzeichnis des Themes um.

    #3587
    Gökmen Anli
    Teilnehmer

    Leider tut sich mit der änderung auch nichts.

    Nur zur info: im Ordner wp-content / languages / themes habe ich die dateien wpestate-de_DE.mo und po

    Sollte ich vielleicht hier etwas umändern?

    #3588
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Ja! Bitte auch hier die mo-Datei umbenennen oder verschieben/löschen.

10 Beiträge anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.