Ken Burns Animation ist nach Update auf Version 4.8.8 „verschwunden“

Immobilien-Plugins für Ihre WordPress-Website Foren immonex OpenImmo2WP Ken Burns Animation ist nach Update auf Version 4.8.8 „verschwunden“

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #17547
    Monika Balint
    Teilnehmer

    Guten Morgen,
    nach dem Update von openImmo2WP am 15. April werden neu geladene Immobilien plötzlich ohne die im Kickstart-Theme zuerst verwendete Ken-Burns Animation angezeigt.
    So sollte es aussehen:
    https://www.balint-immobilien.at/immobilie/2-fuer-1-grosszuegige-vollmoeblierte-gartenwohnung-im-zentrum-von-velden-am-woerthersee/
    Und so sieht es jetzt bei allen neuen Immobilien aus:
    https://www.balint-immobilien.at/immobilie/ideale-anlage-lichtdurchflutete-sehr-gepflegte-4-zi-wohnung-in-zentrale-lage-in-klagenfurt/

    Beim Einwarten der beiden Immos ist kein Unterschied gemacht worden.
    Im Quelltext ist folgendes zu sehen. Anstatt wie davor hier die Animation zu übergeben:
    div.inx-gallery__image.uk-inline.uk-position-cover.uk-animation-kenburns.uk-animation-reverse.uk-transform-origin-center-left
    wird bei den Bilder nur folgendes übergeben:
    div.inx-gallery__image.uk-inline.uk-position-cover

    Eine weitere Frage, die sich uns ins diesem Zusammenhang noch stellt, ist ob es möglich ist eine automatische Animation aller Objektbilder anzustarten?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    Richard

    #17563
    Carsten Scheuer
    Verwalter

    Hallo Richard,

    zunächst mal sorry für die verspätete Antwort! Dass der Ken-Burns-Effekt bei den neuen Objekten nicht aktiviert wird hat nicht direkt mit dem OpenImmo2WP-Update zu tun, sondern mit einer hierfür definierten Maximalhöhe der Fotos. Diese ist aktuell noch fix in der betr. Template-Datei hinterlegt und sollte daher auch dort geändert werden. (Die Möglichkeit der Anpassung per Filter-Hook haben wir bereits auf unserer To-Do-Liste…)

    Die angepasste Version der Template-Datei wird im Child-Theme-Ordner gespeichert – hier kann übrigens auch die gewünschte Autoplay-Funktion aktiviert werden. Die Vorgehensweise sieht wie folgt aus:

    1. Unterordner immonex-kickstart/default/single-property im Child-Theme-Verzeichnis anlegen

    2. Template-Datei …/wp-content/plugins/immonex-kickstart/skins/default/single-property/gallery.php in den neu angelegten Skin-Ordner kopieren

    3. Wert der Konstante INX_SKIN_MAX_IMAGE_HEIGHT in der kopierten Datei erhöhen (z. B. 1000):

    4. „autoplay: true“ im Attribut uk-slideshow des DIV-Elements mit der Klasse inx-gallery__image-slide ergänzen:

    Bei Bedarf können auch noch weitere Slider-Parameter hinzugefügt werden (bspw. „autoplay-interval: 7000“ für die Anzahl der Millisekunden bis zum nächsten automatischen Bildwechsel; alle Optionen in der UIkit-Dokumentation)

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.